Fahnengewinner

Wurde zu Beginn der Tradition noch in einem spannenden Wettrennen zu Pferde im sogenannten Fahnenreiten der Sieger ermittelt, so wird dies seit Jahren zur Sicherheit von Mensch und Tier der Fahnengewinner auf der Kegelbahn ermittelt. Für jeden Kirmesburschen und seit 2014 auch für jedes Mädel ist es eine besondere Ehre einmal in der Laufbahn als Ufhover Kirmesmitglied die aufwendig hergestellte, mit handbemalte Kirmesfahne für sich zu gewinnen, um sie als Trophäe aufzubewahren und ihr zu Ehren ein Fest, die sogenannte Fahnenweihe, auszurichten. Die Kirmesfahne wird immer am Kirmesmontag auf der ortsansässigen Kegelbahn ausgekegelt.

Hier möchten wir die Fahnengewinner der letzten Jahre vorstellen und ihnen die gebührende Aufmerksamkeit gewähren.

 

 

Fahnengewinner 2018: Jonas Hiese und Charlotte Gessinger

 

 

Fahnengewinner 2017: Manuel Brückner und Franziska Weber

 

Fahnengewinner 2016: Sascha Becker und Isabeau Brückner

 

Fahnengewinner Kirmes 2015

Fahnengewinner Kirmes 2015

Fahnengewinner 2015: Hannes Rönick und Patricia Hicke

 

Fahnengewinner Kirmes 2014Fahnengewinner Kirmes 2012 (2)

Fahnengewinner 2014: Alexander Deinert und Sarah Rönick

 

Fahnengewinner Kirmes 2013

Fahnengewinner 2013: Pierre Feix (3. Person von rechts)

 

Fahnengewinner Kirmes 2012

Fahnengewinner 2012: Christian Rang (Fahnenträger in der Mitte)